Fünf Gründe für eine Handy-Ladestation in Ihrem Unternehmen


1. Man nutzt das Handy häufiger, als man denkt.

 

Wussten Sie, dass ein leerer Handy-Akku mehr Stress verursacht als ein Streit mit dem Partner? Aktuelle Studien kamen zu diesem Ergebnis.

 

Das Smartphone ist zu einem Dauerbegleiter in unserem Alltag geworden und so stark mit unseren Gewohnheiten verwurzelt, dass uns erst wieder bewusst wird, wie stark wir es nutzen, wenn es nicht einsatzbereit ist.

 

Studien zeigen ebenfalls, dass wir 2617 Mal täglich unser Smartphone berühren – und jede Berührung, jedes kurze Einschalten des Displays verringert die verbleibende Akkulaufzeit. 


2. Service-Plus für Ihre Kunden / Gäste.

 

Mit den abschließbaren Handy Ladestationen von Dock&Go nehmen Sie Ihren Gästen den eingangs erwähnten Stress, den ein leerer Handy-Akku verursacht und sorgen dafür, dass sie entspannt bei Ihnen verweilen können.

 

Egal ob im Einzelhandel, dem Autohaus, dem Friseursalon, in der Gastronomie, Hotellerie oder der Arztpraxis: Sie zeigen durch das Angebot einer Handy Ladestation, dass Ihnen die Bedürfnisse Ihrer Gäste wichtig sind und Sie Wert darauflegen, dass sich Ihre Kunden / Gäste / Patienten maximal Wohl bei Ihnen fühlen. So geht Kundenservice 2.0.


3. Sichere Aufbewahrung der Geräte.

 

Eine freie Steckdose findet man vielerorts, an der man sein Ladegerät anschließen kann, sollte man zufällig eines dabeihaben. Der Nachteil ist aber, dass Sie zu jeder Zeit gezwungen sind, bei Ihrem Gerät zu bleiben, da eine gesicherte Aufbewahrung nicht möglich ist.

 

Die abschließbaren Handy Ladestationen von Dock&Go bieten dagegen drei einzeln verschließbare Ladeboxen, die alle mit einer unterschiedlichen Schließung versehen sind. Man kann die genutzte Ladebox nur mit dem dazu passenden Schlüssel öffnen. So können sich Ihre Kunden und Gäste sorgenfrei bei Ihnen aufhalten, während das Handy aufgeladen wird.


4. Aufladung nahezu aller gängigen Smartphones.

 

Bei der Vielzahl der heute verwendeten Ladebuchsen und Anschlüsse kann man schnell den Überblick verlieren. Micro-USB, USB-C, Lightning oder sogar kabellos mit Induktion? Die gute Nachricht: Die Dock&Go Handy-Ladestationen bedienen all diese Formate und sind so in der Lage nahezu alle gängigen Smartphones aufzuladen.

 

Jedes der verschließbaren Ladefächer ist mit drei unterschiedlichen Ladekabeln ausgestattet – angesprochene Micro-USB, USB-C & Lightning. Für Geräte der neuesten Generation wurde in der Dock&Go-UP ein Induktionsladefach verbaut, mit dem diese Geräte kabellos aufgeladen werden. Einfach ablegen, fertig.


5. Sie heben sich von der Konkurrenz ab.

 

Die fortschreitende Digitalisierung ist nicht aufzuhalten und stellt uns alle vor große Herausforderungen. Mit einer abschließbaren Handy-Ladestation von Dock&Go präsentieren Sie sich als fortschrittliches und zukunftsorientiertes Unternehmen, das seinen Gästen besonders hohen Service bieten möchte.

 

Denn wo zwar heute immer häufiger kostenfreie WLAN-Hotspots zur Verfügung gestellt werden, fehlt dagegen oftmals die Möglichkeit, sein Handy unkompliziert und sicher aufzuladen. Mit einer Smartphone-Ladestation liefern Sie einen besonderen Kundenservice, den Ihre Gäste zu schätzen wissen werden, denn die Erfahrung unserer Kunden zeigt: Die Ladestationen sind immer gut ausgelastet.